Geschichte2019-03-20T18:53:05+01:00

Geschichte

Seit dem Jahr 1999 lag die Führung des TSV Neckartenzlingen bei Werner Kreußer, Hans Schäfer, Walter Baral und Bernd Schöllhammer. Neben dem Aufbau einer Geschäftsstelle mit moderner Vereinsverwaltung wurde die große Aufgabe der Erweiterung und Sanierung des Vereinsheimes im Heiligen Bronn angegangen.

Nach dem Ausscheiden der Präsidiumsmitglieder Bernd Schöllhammer und Hans Schäfer verstärkte das Vereinsmitglied Michael Emmerich von 2007 bis 2011 den Vorstand. Nach dem Ausscheiden von Werner Kreußer war bis 2017 Walter Baral alleiniger Vorstand.

Hans-Georg Kimmerle und Christian Hage führten von 2017 bis Juni 2018 als Interimsvorstand die Geschäfte des Vereins. 

Seit Juni 2018 besteht der Vorstand aus Christian Hage, Klaus Bässler, Claudia Heyden und Hans-Jürgen Schmid.

Die Geschäftsstelle unter der Leitung von Ramona Fruhmann Berger befindet sich im Vereinsheim im Heiligen Bronn.