Ergebnisse der Mitgliederversammlung 2019

//Ergebnisse der Mitgliederversammlung 2019

Ergebnisse der Mitgliederversammlung 2019

Am Freitag den 05.07.2019 hat der TSV die diesjährige Mitgliederversammlung abgehalten. Zu dieser Versammlung wurde im Amtsblatt rechtzeitig eingeladen. Die Versammlung war somit beschlussfähig. Auf der Tagesordnung standen auch einige spannende Punkte. Wir erinnern uns, dass Vorstand und Präsidium in 2018 auf die Entlastungen im Finanzbereich verzichtet hatten. Der Verein wurde seit November 2017 durch einen Interimsvorstand geführt. Diesem war es bis zur Sitzung 2018 noch nicht möglich die Altlasten aufzuarbeiten. Da man sich aber grundsätzlich eine Stabilisierung des Vereins auf die Fahnen geschrieben hatte, musste erst einmal Klarheit in Strukturen und Finanzen gebracht werden. Dies war jetzt gelungen, so dass der Vorstand dieses Mal auch die Entlastungsfrage stellen konnte und dies für 2017 und 2018 auch einstimmig erfolgte. Grundlage dieser Abstimmung waren die Bestätigung der Jahresabschlüsse 2016 / 2017 durch das Finanzamt, sowie die Aufstellung des Abschlusses 2018. Ausserdem konnte der Vorstand dieses Jahr eine transparente Aufstellung zur Verwendung der Mitgliesbeiträge und zu den Erfolgen des Projektes “Zukunft TSV” vorlegen. tatsächlich ist es gelungen, durch den gemeinsam organisierten 1.Mai und durch neue Spenden einen zusätzlichen Erlös von ca. 12.000,– € einzuwerben und damit eine echte Stärkung der Finanzen zu erreichen.

Ein weiterer Meilenstein war es auch die Refinanzierung alter Verpflichtungen neu zu ordnen und den Geschäftsbetrieb und die Wirtsleute damit deutlich zu entlasten. Dann konnte berichtet werden, dass nun auch die Versicherungsfragen nach dem Kleinbrand im Nov. 2018 zum Abschluss gebracht werden konnten und die Versicherung eine Schadensregulierung in Höhe von ca. 13.000,– € übernommen hat.

Wichtig waren auch noch die Wahlen. In Abänderung der Satzung wurde am 15.06.2018 der neue, aus 4 Personen bestehende Vorstand nur für eine Amtsperiode von 1 Jahr gewählt. Die Teilnehmer der Versammlung hatten den Gremien Präsidium und Vorstand grossen Respekt gezollt und sich im Anschluss wiederum 1-stimmig für die Wiederwahl aller Vorstände, dieses mal für 2 Jahre, ausgesprochen. Alle Kandidaten nahmen die Wahl an, oder hatten dies zuvor schriftlich für den Fall der Wiederwahl bestätigt.

Nun also gehen wir es wieder an. Es sind spannende Zeiten. Für 2019 gab es zu berichten, dass der 1.Mai als gemeinsames Fest wieder ein Erfolg war und man dabei vor allem mit den Bürgern, Sportlern und Gästen in regen Gesprächsaustausch kam. Zudem dankten die Veranstalter den Anwohnern, die ebenso gekommen waren, anstatt sich über den sicherlich vernehmbaren Lärm zu beschweren. Das macht Freunde und so wollen wir gerne weiter die Verantwortung für einen ständig wachsenden TSV übernehmen.

Zum Glück hat auch die Gemeinde einige wichtige Beschlüsse gefasst, von denen der TSV profitiert. Das ist zum Einen die Sanierung der Hallenböden jetzt in den Ferien und zum Anderen der Entscheid für den Architektenwettbewerb für die neue Sporthalle. Vom ersten profitieren wir ab sofort und die in Sachen Halle läuft jetzt mal die Uhr mit Wegweisung in eine bessere Zukunft für das Training in Schule und Verein.

Insgesamt war die Mitgliederversammlung ein echter Erfolg. Allerdings gibt es mit nur 36 Teilnehmern hier deutlich Luft nach oben. Es ist wirklich Schade und für Präsidium und Vorstand nach einem wirklich anspruchsvollen Jahr kaum nachvollziehbar, dass nur 5 % der Mitglieder gekommen sind. Natürlich dürft Ihr erwarten, dass Präsidium und Vorstand ihre Aufgaben pflichtgemäss umsetzen, aber 1 x im Jahr eine wirkliche Anerkennung durch Eure Anwesenheit würde uns auch bestätigen, dass wir die Dinge richtig und für den ganzen TSV vorantreiben. Bitte nehmt also schon mal heute die Einladung für die Versammlung 2020 an.

Den Geschäftsbericht 2018 findet ihr hier.

By |2019-07-16T20:12:21+02:00Juli 16th, 2019|Allgemein|0 Comments